Durch Hypnose zum sportlichen Erfolg

Herzlich Willkommen. Ich möchte dich ganz herzlich auf meinem Blog begrüßen. Viel Spaß beim Lesen. Ich freue mich über jeden Kommentar.

Deutlich verbesserte Leistungen können Sportler mithilfe von Hypnose erzielen. Was zunächst wie eine kleine Mär klingt, ist aber tatsächlich machbar und der Erfolg wissenschaftlich erwiesen. Ein kleiner Überblick zum Thema.

Auch Profisportler setzen auf Hypnose
Einer der prominentesten und erfolgreichsten Sportler, der auf Hypnose gesetzt hat, um seine sportlichen und mentalen Leistungen deutlich zu verbessern, ist der US-amerikanische Supergolfer Tiger Woods. Immer wieder betont der Golfprofi, wie wichtig ihm die Dienste seines Hypnotiseurs und Mentalcoaches sind. Auch in Deutschland setzen inzwischen viele Profisportler, die unter anderem aus den Bereichen Tennis, Fußball, Skifahren, Golf, Kampfsport oder Tischtennis kommen, auf die Kunst der Sporthypnose und können von großen Erfolgen berichten. Sporthypnose ist aber nicht nur etwas für Profisportler, sondern auch für Amateure, die sportlich noch weiter als bisher vorankommen wollen.

So funktioniert eine Hypnose bei Sportlern
Ob ein Sportler erfolgreich ist oder nicht, entscheidet nicht nur die Physis und die trainierte Fitness des Menschens, sondern auch der menschliche Wille und das Unterbewusstsein. Genau dort wird mithilfe der Hypnose angesetzt, da beides mit dieser Technik positiv beeinflusst werden kann. Mithilfe von einigen Hypnosetechniken kann Sportlern geholfen werden, innere Blockaden zu lösen. Sind diese Hypnosen zunächst nur von einem professionellen und ausgebildeten Hypnotiseur durchführbar, so können Sportler mit ein wenig Erfahrung sich auch selbst in eine Hypnose versetzen und so an den bestehenden Blockaden arbeiten sowie die Leistungsfähigkeit steigern. Die Techniken der Hypnose sind bei einem Hypnotiseur in einem speziellen Training erlernbar. Generell werden bei Hypnose, die der Verbesserung der sportlichen Leistung dienen soll, unterbewusste Verhaltensweise neu konditioniert. Diese Verhaltensweisen, die im Fachjargon auch Programme genannt werden, werden mit Hilfe der Hypnose in eine neue und natürlich positive Richtung gelenkt. In vielen Hypnosepraxen werden die Patienten mit Hilfe von modernen aber auch klassischen Einleitungsmethoden – die meisten kennen das berühmte Pendel – in einen tranceartigen Zustand versetzt, in dem dann das menschliche Unterbewusstsein besser beeinflusst werden kann.

Experten gibt es deutschlandweit
In Deutschland gibt es in jeder Region Hypnoseexperten, die Sportlern zu besseren Leistungen verhelfen können. Zu den bekanntesten Hypnotiseuren in München etwa gehört Olf Stoiber, der in der Vergangenheit schon so manchem Sportler mit Hypnose behandelt hat.

Leave a Reply

Security Code: